Navigation

Solztalradweg

Weiterlesen

Solztalradweg

Dort wo einstmals die Züge der Kreisbahn zwischen Werratal und Fuldatal Personen sowie Güter transportierten, sind heute auf dem von Schenklengsfeld bis Bad Hersfeld asphaltierten Bahndamm Radler, Skater und andere Bewegung-Suchende unterwegs. Dabei bieten sich erholsame Pausenaufenthalte im Biergarten der Reitanlage in Schenksolz oder in den Schenklengsfelder Gaststätten an.

Weiter verläuft der ca. 32km lange Solztalradweg von Schenklengsfeld über die Hohenrodaer Ortsteile Ranbach und Ausbach bis zum Philippsthaler Ortsteil Heimboldshausen.

Naturliebhaber wissen den naturbelassenen Bachlauf der Solz entlang des Radwegs zu schätzen, während geschichtlich Interessierte in Schenklengsfeld der 1200-jährigen Linde, dem historischen Friedhof, dem Bethaus in Malkomes oder der Bauernbarock-Kirche in Ausbach einen Besuch abstatten.

Zum Solztalradweg

Kontakt

Fragen, Wünsche oder Anregungen?

Unser Infocenter ist von Montag bis Freitag von 09:00 bis 16:00 Uhr erreichbar.

Wir sind gerne persönlich für Euch da:

06620-921055 

Schreibt uns eine E-Mail:

E-Mail senden

NÖRDLICHE KUPPENRHÖN
c/o Marktgemeinde Philippsthal (Werra)
Schloss 1
36269 Philippsthal (Werra)

Nutzt unser Kontaktformular:

Kontaktformular öffnen

 

Europäische Union
Gefördert durch:
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete

Land Hessen
Mitfinanziert durch:
das Land Hessen im Rahmen des Entwicklungsplans für den ländlichen Raum des Landes Hessen 2014-2020

LEADER
Mit dem Ziel der Erreichung einer ausgewogenen räumlichen Entwicklung der ländlichen Wirtschaft und der ländlichen Gemeinschaften, einschließlich der Schaffung und des Erhalts von Arbeitsplätzen

Ihre Nachricht an uns

* Pflichtfeld, Angabe zwingend erforderlich